Was ist der Unterschied zwischen ’ssh -l‘ und ’ssh -L‘

SSH Kommandozeilenparameter unterscheiden Groß- und Kleinschreibung. Das kleine und das große L sind jeweils mit den Funktionen Benutzername und Portweiterleitung belegt.

ssh -l

Mit dem kleinen l wird der Benutzername übergeben, der sich am entfernten Server anmelden soll. Damit ist ssh -l benutzername host analog zu ssh benutername@host.

ssh -L

Das große L wird für die Weiterleitung lokaler Ports auch bekannt als SSH Tunnel benutzt. Ein Beispiel ist: ssh -L localport:zielrechner:dest_port -l username gateway

Wie geht’s weiter?

Möglicherweise interessiert dich auch einer der folgenden Artikel: